Subjektives Wohlbefinden im Alter

Mit beson­de­rer Berück­sich­ti­gung der gesund­heits­be­zo­ge­nen Lebens­qua­li­tät. Die Stu­die wur­de in Rah­men des ESAW-Pro­­jekts (Euro­pean stu­dy of adult well­being) durch­ge­führt. Die Zen­tra­le Fra­ge war, ob „gesund­heits­be­zo­ge­ne“ Fak­to­ren

Jeder hat andere Ansprüche

Kon­struk­tio­nen und Rekon­struk­tio­nen zum Bedarf von Alten­pfle­ge­heim­be­woh­nern. Die fol­gen­de The­sis befasst sich mit der Fra­ge­stel­lung: „Schät­zen Per­so­nen, die sich beruf­lich im Kon­text Alten­pfle­ge­heim bewe­gen, den