Klinische Fachsozialarbeit – State of the Art 2010 (2010, 6/3)

Inhalt

  • Ger­not Hahn – Fünf Jah­re »Kli­ni­sche Sozi­al­ar­beit – Zeit­schrift für psy­cho­so­zia­le Pra­xis und For­schung«. Die Ent­wick­lung einer kli­ni­schen Fach­so­zi­al­ar­beit
  • Mat­thi­as Hüt­te­mann – Zur Bedeu­tung von For­schung in der Kli­ni­schen Sozi­al­ar­beit am Bei­spiel des »Dop­pel­ten Man­dats«
  • Sil­ke B. Gahleit­ner, Peter Butt­ner & Die­ter Röh – Psy­cho­so­zia­le Dia­gnos­tik
  • Micha­el Vogt & Sil­ke B. Gahleit­ner – Psy­cho­so­zia­le Bera­tung – Eine Bestands­auf­nah­me
  • Heinz Wil­fing – Sozi­al­raum­ori­en­tier­te Sozia­le Arbeit
  • Gün­ter Zur­horst – Die Bedeu­tung Kli­ni­scher Sozi­al­ar­beit für die Kin­der- und Jugend­li­chen­psy­cho­the­ra­pie
  • Ger­not Hahn – Foren­si­sche Sozi­al­ar­beit
  • Uwe Klein – Sozia­le Arbeit und Psy­cho­ana­ly­se
  • Ulrich Bin­ner, Karl­heinz Ort­mann & Die­ter Röh – Sozi­al­the­ra­pie als zen­tra­le Metho­de Kli­ni­scher Sozi­al­ar­beit